Sie befinden sich hier » Pensionsanträge, Alterspension bzw. Berufsunfähigkeitspension

Pensionsanträge, Alterspension bzw. Berufsunfähigkeitspension

Die Mitarbeiter der Bürgerservicestelle sind gerne bereit, Personen, die einen Antrag auf Eigenpension stellen wollen, beim Ausfüllen des Antrages behilflich zu sein bzw. den Antrag an die zuständige Pensionsversicherungsanstalt weiterzuleiten.
Siehe auch:
www.sozialministerium.at
www.sozialversicherung.at

Zuständige Abteilung:
Bürgerservicestelle

Zuständige Mitarbeiterinnen:
Christine Rappitsch, Erdgeschoss, Zi.Nr. 5, Tel. DW 154


Benötigte Unterlagen:
Antrag auf Pension  - Vordrucke liegen im Sozialamt auf
Sozialversicherungskarte
Geburtsurkunde
Heiratsurkunde
Staatsbürgerschaftsnachweis
Geburtsurkunden der Kinder (bei Geltendmachung von Kindererziehungszeiten)
Bescheid über Erfassung der Versicherungszeiten bzw. Arbeitsbestätigungen
bei Berufsunfähigkeit: ärztliches Attest!

Kosten:
keine

Dauer der Amtshandlung:
30 Minuten.