Sie befinden sich hier » Kindergartenbeitrag

Kindergartenbeitrag

Ab dem Kindergartenjahr 2011/2012 hebt die Stadtgemeinde Zeltweg aufgrund einer gesetzlichen Änderung wiederum Elternbeiträge nach einem vorgegebenen Staffelsystem für den Besuch eines städtischen Kindergartens ein (weitere Informationen finden Sie hier).
Der Besuch einer Kindergartengruppe ist ab dem vollendeten 3. Lebensjahr bis zur Erreichung der Schulpflicht möglich. Im verpflichtenden Kindergartenjahr wird ein Halbtagesplatz beitragsfrei zur Verfügung gestellt.
Ab 2012 sind auch für den Ferienkindergarten Beiträge einzuheben.

Zuständige Abteilung:
Finanzabteilung

Zuständige Mitarbeiterin:
Sabine Gasser, 3. Obergeschoss, Zi.Nr. 31, Tel. DW 134 

Benötigte bzw. beizubringende Unterlagen:
Anmeldung: Geburtsurkunde
Ermäßigung: Meldezettel, Familienbeihilfennachweis, Einkommenssteuerbescheid bzw. Jahreslohnzettel des vergangenen Jahres, Bestätigung über Sozialhilf und Mindestsicherung, Nachweis über Kinderbetreuungsgeld – Wochengeld, Gerichtsurteil oder Vereinbarung über Unterhaltsvereinbarungen bzw. Unterhaltszahlungen.

Kosten und Gebühren für den Kindergarten:
Für  2021/2022, Staffelsystem  - Informationen zum Staffelsystem finden Sie hier .
Höchstbeitrag für eine Halbtagesgruppe € 144,42/Monat;  für den Besuch einer Ganztagesgruppe (Besuch bis zu 8 Stunden/Tag)  € 192,56 /Monat  
Vorschreibung 10 x pro Kindergartenjahr

Verpflichtendes Kindergartenjahr gratis für Halbtagsbetreuung und max. 48,14 € für Ganztagsbetreuung

Für den Besuch der Kinderkrippe (bis 3 Jahre) gelten die unten angeführten Tarife.

Kosten und Gebühren für die Kinderkrippe:
1 Kind (max. 6 Stunden); Öffnungszeit: 7 bis 13 Uhr 
Jahresbeitrag: € 2.442,--; Vorschreibung erfolgt in 10 Monatsbeiträgen à € 244,20

Gesetzliche Änderung ab Herbst 2020  ad Krippenbeitrag 
Der Jahresbeitrag von € 2.442,-- (für Halbtagesbetreuung 7 - 13 Uhr) wird ab dem Kindergartenjahr 2020/2021  
aufgrund einer gesetzlichen Änderung in 10 Monatsbeiträgen à € 244,20 vorgeschrieben.