Sie befinden sich hier » Themen » Informationen » Aktuelles

Aktuelles | Unterstützung zum Schulstart

« zurück zur Übersicht
« vorheriger Eintrag | nächster Eintrag »

Die Zeltweger Erstklässler und ihre Eltern durften sich auch in diesem Jahr über eine „Starthilfe“ der Stadtgemeinde in Form von nützlichen Schulutensilien freuen.

Mit dem ersten Schultag beginnt für Kinder ein neuer überaus aufregender und spannender Lebensabschnitt. Eltern sehen sich dadurch vor allem in finanzieller Hinsicht oftmals mit bis dato unbekannten Herausforderungen konfrontiert, da Kosten auf sie zukommen können, mit denen sie ursprünglich nicht gerechnet haben. Die „Schulstarthilfe“ der Stadtgemeinde Zeltweg, welche 2016 eingeführt wurde, soll den Übergang in diese neue Lebensphase zumindest ein wenig erleichtern.

Zweckmäßige „Grundausstattung“
Die „Schulstarthilfe“-Pakete bestehen aus Heften und Mappen sowie diversen nützlichen Utensilien für den Schulalltag und haben einen Wert von je 50,00 Euro. Die Auswahl erfolgte auch heuer in enger Abstimmung mit den Lehrerinnen der Volksschule Zeltweg und Direktorin Dipl.-Päd. Beate Dolschek. Zur Übergabe dieser praktischen Geschenke sowie einer mit Süßigkeiten und Spielen gefüllten Schultüte für jeden Schulanfänger fanden sich Bürgermeister Hermann Dullnig und die Mitglieder von Schul- und Sozialausschuss der Stadtgemeinde am ersten Schultag in der VS Zeltweg ein. Sie wünschten den Taferlklasslern einen guten Start in den Schulalltag und für ihre weitere Zukunft alles Gute.



Bürgermeister Hermann Dullnig und die Zeltweger Mitglieder von Schul- und Sozialausschuss überraschten die Erstklässler mit Geschenken an ihrem ersten Schultag.

 

« zurück zur Übersicht