Sie befinden sich hier » Themen » Informationen » Aktuelles

Unter dem Titel „Wortmeere“ las die Fohnsdorfer Autorin und Heimatdichterin Gertraud Unterweger am vergangenen Freitag im Zeltweger Theaterkeller Gedichte und kurze Prosa, welche verschiedene des Alltagslebens betrafen.

Neben kurzen Gedichten sowie längeren Geschichten und Erzählungen trug die Künstlerin bei dieser Lesung auch bis dato noch unveröffentlichte Verse und Liebesgedichte sowie Zeitkritisches vor; darüber hinaus wurden japanische Lauteinheiten wie Haiku oder Formen des noch viel älteren Tanka präsentiert. Musikalisch umrahmt wurde der Abend von einem Ensemble der Musikschule der Stadt Zeltweg unter der Leitung von Ingrid Vollmann.


Fotos: © Schindler

Blutspenden in Zeltweg
Blutspenden rettet Leben - das Österreichische Rote Kreuz ersucht um Ihre Mithilfe.
Sprechstunden des Bürgermeisters
Bgm. Günter Reichhold wird ab 12. Mai 2020 wieder Sprechstunden im Rathaus abhalten - bis auf Weiteres jedoch nur nach telefonischer Voranmeldung!
Informationen der Pfarre Zeltweg
Die Pfarre Zeltweg gibt bekannt, dass ab 16. Mai 2020 wieder Feiern in der Stadtpfarrkirche möglich sein werden (ca. 40 Personen).
Geplante Öffnung der Musikschule Zeltweg
Die Stadtgemeinde Zeltweg plant, die Musikschule der Stadt ab 18. Mai 2020 für den Hauptfachunterricht zu öffnen.
Öffnung der Zeltweger Pflichtschulen
Die Öffnung der Volksschule und der Neuen Mittelschule in Zeltweg ist für den 18. Mai 2020 geplant.
Geplanter Normalbetrieb in die städtischen Kindergärten
Die Stadtgemeinde Zeltweg plant, den Normalbetrieb in den städtischen Kindergärten ab 18. Mai 2020 wieder aufzunehmen.
Seite 1 von 40