Sie befinden sich hier » Themen » Informationen » Aktuelles

Am vergangenen Montag startete der Blue Monday im Zeltweger Theaterkeller mit einer respektvollen Verneigung vor dem klassischen Jazz in die neue Saison.

Den musikalischen Ausgangspunkt bildeten an diesem Abend die Stücke des US-amerikanischen Jazzpianisten Elmo Hope mit ihren unverwechselbaren Bebop- bzw. Hardbop-Klängen, welche vom GRADISCHNIG-RAIBLE QUINTET fast originalgetrau interpretiert wurden. Die fünf Musiker Herwig Gradischnig (Tenorsaxofon), Steven Fishwick (Trompete), Claus Raible (Piano), Giorgos Antoniou (Bass) und Matt Home (Schlagzeug) verzichteten bewusst auf endlose Soloeinlagen, ließen aber dennoch genügend eigene Ideen einfließen, um Hopes Werke in ihrer eigenen musikalischen Sprache wiederzugeben. Es gelang ihnen ausgezeichnet, der Musik des legendären amerikanischen Pianisten, welcher unter anderem mit Jazzgrößen wie Chet Baker, Lionel Hampton, Frank Foster, John Coltrane, Hank Mobley und Art Blakey spielte, eine moderne Note zu verleihen, ohne etwas von ihrer originalen Essenz verloren gehen zu lassen.


Fotos: © Schindler
 

Programm für die Entwicklung des ländlichen Raumes 2014 - 2020; Förderungsaufruf 2020
Projekte zur Zusammenarbeit von Kleinstunternehmen im ländlichen Raum werden auch heuer im Rahmen des "Österreichischen Programms für ländliche Entwicklung 2014 - 20" gefördert.
Öffentliche Stellenausschreibung
Die Stadtgemeinde Zeltweg schreibt folgenden Dienstposten aus:
Vertragsbedienstete/r im Sekretariat der Bauabteilung (40 Wochenstunden)
Gib dem Sommerloch keine Chance – innovative Unternehmensideen gesucht!
Einen nachhaltigen Beitrag für die wirtschafts- und regionalpolitische Entwicklung sowie das Gründungsklima im Murtal zu leisten – das ist das Ziel der gemeinsamen Kooperation von Spielberg, Zeltweg, Fohnsdorf, Judenburg und Pöls-Oberkurzheim mit dem Zentrum für angewandte Technologie (ZAT), dem Gründerzentrum in der Obersteiermark.
ÖBB - Schienen-Schleifarbeiten
Damit die Züge sicher und pünktlich unterwegs sind, benötigen Bahnstrecken regelmäßig ein „Service“. Aus diesem Grund finden zwischen 17. und 21. August 2020 im Raum Zeltweg Schleifarbeiten an den Schienen und Weichen statt.
Foto: © Haslebner
Montag, 6. Juli 2020
Die Kinder sind unsere Zukunft. Aus diesem Grund hält die Stadtgemeinde Zeltweg trotz der schwierigen und herausfordernden Zeiten wie geplant am Umbau von Volksschule und Neuer Mittelschule zum „Bildungscampus Zeltweg“ fest. Vor dem Auffahren der Baumaschinen wurde am 03. Juli 2020 zur Spatenstichfeier geladen.
Zeltweger Kindersommer 2020
Donnerstag, 2. Juli 2020
Aufgrund der Corona-Maßnahmen kann der FERIEN(S)PASS AICHFELD gemeinsam mit den Gemeinden Fohnsdorf und Judenburg nicht wie gewohnt abgehalten werden. Damit die Kinder trotzdem spannende Ferienaktionen erleben können und die Eltern nach der herausfordernden Zeit entlastet werden, stellt das Jugendreferat der Stadtgemeinde Zeltweg einen „Kindersommer light“ mit Aktivitäten in Zeltweg zusammen.
Seite 1 von 41