Sie befinden sich hier » Themen » Informationen » Aktuelles

Am 05. Dezember 2016 drehte sich rund um den Platzlmarkt wieder alles um den Nikolaus und seinen höllischen Begleiter, den Krampus.

Den Anfang machte an diesem Tag der Heilige Nikolaus mit einem Besuch im Adventdorf. Mit seinen Geschenken zauberte er vor allem den kleinen Gästen ein strahlendes Lächeln ins Gesicht. Im Anschluss daran durften sich die Besucher des Jugendcafés After School beim Krampustheater als Schauspieler auf der Bühne beweisen, bevor die Fohnsdorfer Gruabn Perchten und die Granitzenteufel Zeltweg mit einer Krampus- und Feuershow kräftig für Stimmung sorgten. Allen Helfern vom Jugendcafé After School, den Feuerwehren Zeltweg und Farrach sowie den Akteuren der Gruabn Perchten und der Granitzenteufel herzlichen Dank für ihre Unterstützung!


Fotos: © Gröbl
 

 

Blutspenden in Zeltweg
Blutspenden rettet Leben - das Österreichische Rote Kreuz ersucht um Ihre Mithilfe.
Sprechstunden des Bürgermeisters
Bgm. Günter Reichhold wird ab 12. Mai 2020 wieder Sprechstunden im Rathaus abhalten - bis auf Weiteres jedoch nur nach telefonischer Voranmeldung!
Informationen der Pfarre Zeltweg
Die Pfarre Zeltweg gibt bekannt, dass ab 16. Mai 2020 wieder Feiern in der Stadtpfarrkirche möglich sein werden (ca. 40 Personen).
Geplante Öffnung der Musikschule Zeltweg
Die Stadtgemeinde Zeltweg plant, die Musikschule der Stadt ab 18. Mai 2020 für den Hauptfachunterricht zu öffnen.
Öffnung der Zeltweger Pflichtschulen
Die Öffnung der Volksschule und der Neuen Mittelschule in Zeltweg ist für den 18. Mai 2020 geplant.
Geplanter Normalbetrieb in die städtischen Kindergärten
Die Stadtgemeinde Zeltweg plant, den Normalbetrieb in den städtischen Kindergärten ab 18. Mai 2020 wieder aufzunehmen.
Seite 1 von 40