Sie befinden sich hier » Themen » Informationen » Aktuelles

Viele kreative junge Köpfe entwarfen im Zuge des AICHFELDER FERIEN(S)PASS 2015 originelle Briefmarken-Motive.

Die Aktion „Briefmarkengestaltung“ wird jedes Jahr vom Aichfelder Sammelverein MMM durchgeführt und eine unabhängige Jury wählt das Motiv für den Druck jener Briefmarke aus, die in den heimischen Postämtern aufgelegt wird. Die Kinder mit den vier kreativsten Ideen dieses Jahres wurden von Bürgermeister Hermann Dullnig und dem Obmann des Aichfelder Sammelvereins, Josef Grillitsch, mit einem kleinen Preis geehrt. Stolze Gewinnerin der Aktion war Leonie Hartner, gefolgt von David Leykauf, Christine Nekola und Sebastian Lorber.

 


Die glücklichen Gewinner der Aktion „Briefmarkengestaltung“ mit ihren Eltern bei der Preisverleihung durch Bgm. Hermann Dullnig und Obmann Josef Grillitsch vom Aichfelder Sammelverein MMM.

Blutspenden in Zeltweg
Blutspenden rettet Leben - das Österreichische Rote Kreuz ersucht um Ihre Mithilfe.
Sprechstunden des Bürgermeisters
Bgm. Günter Reichhold wird ab 12. Mai 2020 wieder Sprechstunden im Rathaus abhalten - bis auf Weiteres jedoch nur nach telefonischer Voranmeldung!
Informationen der Pfarre Zeltweg
Die Pfarre Zeltweg gibt bekannt, dass ab 16. Mai 2020 wieder Feiern in der Stadtpfarrkirche möglich sein werden (ca. 40 Personen).
Geplante Öffnung der Musikschule Zeltweg
Die Stadtgemeinde Zeltweg plant, die Musikschule der Stadt ab 18. Mai 2020 für den Hauptfachunterricht zu öffnen.
Öffnung der Zeltweger Pflichtschulen
Die Öffnung der Volksschule und der Neuen Mittelschule in Zeltweg ist für den 18. Mai 2020 geplant.
Geplanter Normalbetrieb in die städtischen Kindergärten
Die Stadtgemeinde Zeltweg plant, den Normalbetrieb in den städtischen Kindergärten ab 18. Mai 2020 wieder aufzunehmen.
Seite 1 von 40