Sie befinden sich hier » Themen » Informationen » Aktuelles

Das digitale Informationssystem der Stadt wurde in den vergangenen Wochen modernisiert und in seiner Angebotspalette erweitert.

Der Stadtgemeinde Zeltweg ist es schon seit vielen Jahren ein großes Anliegen, die Bevölkerung in allen Bereichen umfassend zu informieren. Die seit 2009 an sieben verschiedenen Standorten im gesamten Stadtgebiet installierten „Infopoints“ leisten einen wichtigen Beitrag zur Erfüllung dieser Aufgabe. Nach nunmehr beinahe sechs Jahren im Dauereinsatz kam es in der letzten Zeit vermehrt zu Systemausfällen, sodass entschieden wurde, die gesamte Anlage zu modernisieren und an die heutigen technischen Standards anzupassen.

Neue Infoquelle
Darüber hinaus wurde für den Platzlmarkt ein zusätzliches, frei zugängliches Informationsterminal mit Touchscreen-System angeschafft. „Egal ob Ärzte- und Apotheken-Notdienste, Veranstaltungen, die einzelnen Aufgabenbereiche der Stadtverwaltung, oder Gastronomiebetriebe, Ausflugsziele und Unterkunftsmöglichkeiten in der Region, der neue Infopoint ermöglicht es sowohl den Zeltwegern als auch allen Gästen, zu jeder Tages- und Nachtzeit Interessantes, Aktuelles und Wissenswertes abzufragen bzw. gezielt nach benötigten Informationen zu suchen“, freut sich Bürgermeister Hermann Dullnig über dieses innovative, neue Serviceangebot der Stadtgemeinde. Gemeinsam mit den bereits bestehenden und nunmehr auf den neuesten Stand der Technik gebrachten Infopoints sei damit ein weiterer wichtiger Schritt in der Verbesserung der Bürgerinformation gelungen, so der Zeltweger Stadtchef abschließend.

 


Bürgermeister Dullnig zeigte sich begeistert ob der umfassenden Informationen, welche das neue Terminal auf dem Platzlmarkt bereithält.

 

Die Gemeinden Zeltweg
Montag, 24. Februar 2020
Die Gemeinden Zeltweg, Fohnsdorf und Judenburg beteiligen sich an der KLIMA CHAMPS-App, einer Klimaschutz-Initiative mit interaktiver App, und belohnen ihre Bürger für umweltbewusstes Verhalten mit schönen Sachpreisen.
Blutspenden in Zeltweg
Blutspenden rettet Leben - das Österreichische Rote Kreuz ersucht um Ihre Mithilfe.
Neues vom Projekt
Nach dem Projektstart von „Aus unserer Region“, mit der Online-Plattform www.aus-unserer-region.at als Herzstück, auf der man sich nach wie vor registrieren kann, laufen nun die Vorbereitungsarbeiten für die Auktionsveranstaltung.
SILC-Erhebung durch die Statistik Austria
Im Auftrag des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz wird ab März 2020 über die Statistik Austria die Erhebung SILC (Statistics on Income and Living Conditions/Statistiken über Einkommen und Lebensbedingungen) durchgeführt.
unternehmerwerden.at: Gründerstammtisch im Schulungszentrum Fohnsdorf
Angehende Firmengründer werden von den Gemeinden Zeltweg, Fohnsdorf, Judenburg, Pöls-Oberkurzheim und Spielberg in Kooperation mit dem Zentrum für angewandte Technologie (ZAT) in Leoben seit dem vergangenen Jahr sowohl finanziell als auch mit Know-how unterstützt. Am 27. Februar 2020 findet der erste Gründerstammtisch im Schulungszentrum Fohnsdorf statt.
Ein zauberhafter Abend
Montag, 10. Februar 2020
Am vergangenen Freitag war im Volksheim eine fulminante Zaubershow mit einem exklusiven Dinner des Hotel Restaurant Hubertushof zu sehen und zu genießen.
Seite 1 von 34