Sie befinden sich hier » Themen » Informationen » Aktuelles

Auch heuer erhielten die Zeltweger Taferlklassler von der Stadtgemeinde Zeltweg an ihrem ersten Schultag ein Paket mit nützlichen Schulutensilien.

Vor fünf Jahren wurde die „Schulstarthilfe“ der Stadtgemeinde Zeltweg zum ersten Mal an die Erstklässler ausgegeben und diese Form der Unterstützung hat sich mittlerweile mehr als bewährt. Die Einschulung ist nämlich nicht nur für die Kinder der Übergang in einen völlig neuen Lebensabschnitt, sondern er stellt gerade auch die Eltern vor Herausforderungen, mit denen sie oftmals – vor allem in finanzieller Hinsicht – nicht gerechnet haben.

Brauchbare Geschenke
Die Zusammenstellung der „Startpakete“ wurde wieder in enger Abstimmung mit den Lehrerinnen der Volksschule Zeltweg und Direktorin Dipl.-Päd. Beate Dolschek vorgenommen. Es handelt sich dabei auch in diesem Jahr um eine zweckmäßige Grundausstattung für den Schulalltag, bestehend aus Heften, Mappen und weiteren nützlichen Utensilien im Wert von je 50,00 Euro pro Schulanfänger. Darüber hinaus gab es für die Taferlklassler Sportbeutel, gefüllt mit Spielen und Süßigkeiten. Diese wurden ihnen von Bürgermeister Günter Reichhold und den Mitgliedern des Schul- und des Sozialausschusses an ihrem ersten Schultag mit den besten Wünschen für einen guten Schulstart überreicht.

 


Bürgermeister Günter Reichhold und die Mitglieder von Schul- und Sozialausschuss überbrachten den Zeltweger Erstklässlern ihre Geschenke baustellenbedingt nicht in der Volksschule, sondern im Freibereich vor dem „Ersatzquartier“ in der Musikschule in der Feldgasse.

Rathaus und Städtischer Wirtschaftshof geschlossen
Am Montag, 02. November 2020 (Allerseelentag), sind das Rathaus und der Städtische Wirtschaftshof ganztägig geschlossen.
Straßensperre am Haldenweg
Aufgrund von Grabungsarbeiten für einen Wasseranschluss durch die KALTENEGGER BAU GmbH kann es zwischen 27. und 30. Oktober 2020 an ein bis zwei Tagen zu einer Straßensperre am Haldenweg kommen.
Verdiente Sportler für ihre Erfolge geehrt
Montag, 12. Oktober 2020
Trotz der COVID-19-Krise ließ es sich die Sportstadt Zeltweg nicht nehmen, auch heuer ihre erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler gebührend hochleben zu lassen.
Heizkostenzuschuss 2020 der Stadtgemeinde Zeltweg
Die Stadtgemeinde Zeltweg gewährt Personen, die nur über ein geringes Einkommen verfügen, und nachfolgend angegebene Voraussetzungen erfüllen, einen Heizkostenzuschuss in Höhe von € 50,00.
Heizkostenzuschuss des Landes Steiermark 2020/2021
Das Land Steiermark gewährt Personen, die nur über ein geringes Einkommen verfügen, und nachfolgend angegebene Voraussetzungen erfüllen, einen Heizkostenzuschuss in Höhe von € 120,00.
Seite 1 von 43