Sie befinden sich hier » Themen » Informationen » Aktuelles

Die im Handel erhältlichen „Spielzeuge“ erfreuen sich immer größerer Beliebtheit. Doch sind dem Nutzer oft die rechtlichen Rahmenbedingungen unklar.

Grundsätzlich gilt, dass unbemannte Luftfahrzeuge der Klasse 1 einer Bewilligung der Luftfahrtbehörde, der Austro Control GmbH bedürfen.

Unter folgenden Voraussetzungen ist eine Bewilligung nicht notwendig, d.h. das Fluggerät kann ohne Bewilligung als „Spielzeug“ benutzt werden:

  1. Keine gewerbliche/entgeltliche Verwendung.
  2. Es dürfen keine Video- oder Fotoaufnahmen gemacht werden.
  3. Es muss eine direkte Sichtverbindung (max. 500 Meter Entfernung) bestehen.

Werden diese Bestimmungen nicht eingehalten und liegt keine Bewilligung vor, kann es zu empfindlichen Geldstrafen bis 22.000,00 Euro kommen.

Leitfaden für den Betrieb von unbemannten Luftfahrzeugen ("Drohnen")

Die Gemeinden Zeltweg
Montag, 24. Februar 2020
Die Gemeinden Zeltweg, Fohnsdorf und Judenburg beteiligen sich an der KLIMA CHAMPS-App, einer Klimaschutz-Initiative mit interaktiver App, und belohnen ihre Bürger für umweltbewusstes Verhalten mit schönen Sachpreisen.
Blutspenden in Zeltweg
Blutspenden rettet Leben - das Österreichische Rote Kreuz ersucht um Ihre Mithilfe.
Neues vom Projekt
Nach dem Projektstart von „Aus unserer Region“, mit der Online-Plattform www.aus-unserer-region.at als Herzstück, auf der man sich nach wie vor registrieren kann, laufen nun die Vorbereitungsarbeiten für die Auktionsveranstaltung.
SILC-Erhebung durch die Statistik Austria
Im Auftrag des Bundesministeriums für Soziales, Gesundheit, Pflege und Konsumentenschutz wird ab März 2020 über die Statistik Austria die Erhebung SILC (Statistics on Income and Living Conditions/Statistiken über Einkommen und Lebensbedingungen) durchgeführt.
unternehmerwerden.at: Gründerstammtisch im Schulungszentrum Fohnsdorf
Angehende Firmengründer werden von den Gemeinden Zeltweg, Fohnsdorf, Judenburg, Pöls-Oberkurzheim und Spielberg in Kooperation mit dem Zentrum für angewandte Technologie (ZAT) in Leoben seit dem vergangenen Jahr sowohl finanziell als auch mit Know-how unterstützt. Am 27. Februar 2020 findet der erste Gründerstammtisch im Schulungszentrum Fohnsdorf statt.
Ein zauberhafter Abend
Montag, 10. Februar 2020
Am vergangenen Freitag war im Volksheim eine fulminante Zaubershow mit einem exklusiven Dinner des Hotel Restaurant Hubertushof zu sehen und zu genießen.
Seite 1 von 34